Vorauswahl, Online-Galerie, Ausstellung

Nach dem Einsendeschluss und der ersten Auswahlsichtung geht es jetzt flott weiter. Am 10. Dezember präsentieren wir dem Fachbeirat den aktuellen Stand. Wir sind von der Intensität und Vielfalt der Einsendungen total begeistert. Bis Ende des Jahres werden alle Einreichungen in der Online-Galerie zu sehen sein. Wir versuchen, sie in der Reihenfolge zu präsentieren, in der sie uns erreicht haben. Und Mitte Januar geben wir bekannt, welche Projekte in der Ausstellung gezeigt werden können. Die Ausstellung wird am 2. April 2019 in Berlin im Bundespresseamt eröffnet.

Wir danken allen Teilnehmer*innen für ihre Arbeiten!
Herzlichst, das eye_land Team

Zurück